Eröffnungsfeier am 29.05.2017

Zur Eröffnung der 23. Deutschen Polizeimeisterschaft im Fußball der Männer begrüßte LKD Helmut Wälter als Vertreter des Direktors des LAFP NRW die Gäste.

Die Mannschaften der 6 Bundesländer

  • - Baden-Württemberg
  • - Bremen
  • - Hessen
  • - Berlin
  • - Schleswig-Holstein und
  • - Nordrhein-Westfalen
  • -

marschierten zusammen mit dem Schiedsrichter-Team unter landestypisch musikalischer Begleitung durch das Landespolizeiorchester der Polizei NRW in das Stadion ein.

Der Polizeisportbeauftragte des Landes NRW LPD Roland Küpper beglückwünschte die Mannschaften zur Teilnahme an der Endrunde in Selm. In den ausgetragenen Vorrunden hätten sie sich als „die Besten“ in ganz Deutschland erwiesen. Dies sei bereits ein großer Erfolg. 

Für den Verlauf der Meisterschaft wünschten beide den Mannschaften faire und spannende, aber auch insbesondere verletzungsfreie Spiele.